Home | Kontakt | Impressum      
Due Diligence

Eine Due Diligence ist die mit „gebotener Sorgfalt“ durchgeführte Risikoprüfung bei einem Kauf eines Unternehmens. Due-Diligence-Prüfungen analysieren Stärken und Schwächen des Objekts sowie die entsprechenden Risiken.

Potentielle Investoren prüfen genau vor dem Erwerb eines Unternehmens die rechtlichen, finanziellen, steuerlichen, organisatorischen und technologischen Verhältnisse der Zielgesellschaft. Erfahrung und der Einsatz der richtigen Werkzeuge können derartige Abläufe hinsichtlich der Sicherheit, der Laufzeit und der Kosteneffizienz deutlich optimieren.

Belcredi & Partner organisiert als Dienstleistung zwischen dem Käufer und Verkäufer einen vereinbarten Zeitraum und Umfang für die Due-Diligence-Prüfung. Wir koordinieren für die Due Diligence-Prüfungen den Einsatz von Anwälten, Wirtschaftsprüfern und Fachleuten mit spezifischen Kenntnissen. Für die endgültige Entscheidungsfindung fassen wir unserem Kunden die Ergebnisse zusammen.